Zürich – meine erste schweizer Stadt

Vianina-Stadtplan-Zuerich-2

Seitdem ich im Design-Studium das erste Mal davon gehört habe bin ich ein großer Fan von Schweizer Design. Es ist wie es das Züricher Museum für Gestaltung beschreibt „ehrlich, präzise, unaufgeregt und benutzerfreundlich”.

Es ist von hoher Qualität, funktional und zeitlos – drei Eigenschaften, die mir bei meinen Illustrationen auch wichtig sind.

Mein Zürich Stadtplan ist eine kleine Hommage an die große Schule des schweizer Grafikdesigns. Denn meine Stadtkarten sind ja nicht nur plakativ & dekorativ, sondern auch informativ und laden zum spielerischen Lernen & Entdecken ein. Sie wirken auf den ersten Blick sehr verspielt, sind dabei aber sehr präzise und funktional. Paul Rand, der ja ein Amerikaner war und kein Schweizer, aber eben das Schweizer Design aufgriff und virtuos für Firmen wie IBM, UPS und ABC gestaltete, ist für mich ein großes Vorbild, wie auch Josef Müller-Brockmann und Richard Paul Lohse. 

Auch die Farbgebung soll auch an diese große Zeit des Swiss Style in den 60er Jahren erinnern. 

Das Plakat mit dem Zürich-Motiv enthält unter anderem die Sehenswürdigkeiten Grossmünster, Fraumünster, Zürichsee, Kunsthaus Zürich, Schweizerisches Nationalmuseum, Opernhaus Zürich, UBS Polybahn, Urania-Sternwarte Zürich, u.v.m.

 

Vianina-Stadtplan-Zuerich

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zürich Poster
Zürich Poster
ab 19,90 € *