Menü
 DE 
Korb
0 Artikel 0.00 €

AGB


Allgemeine
Geschäftsbedingungen

 

1. Impressum


Nina Simone Wilsmann betreibt den virtuellen Shop.
Kontakt: Vianina e.U., Liebhartsgasse 25/2-3, 1160 Wien, +43 699 170 676 08, hello@vianina.com
Bankverbindung: Bawag PSK, IBAN AT921400003010917599, BIC BAWAATWW
Umsatzsteueridentifikationsnr. (UID): ATU 646 274 07
Gewährleistung: nach den gesetzlichen Bestimmungen (24 Monate)
, Erfüllungsort und Gerichtsstand: Wien, Aufsichtsbehörde: Magistratisches Bezirksamt des 3. Bezirkes.
Medieninhaberin, Herausgeberin, Verlegerin und Geschäftsführerin: Nina Simone Wilsmann, Adresse, PLZ, Ort: siehe oben. E-Mail für allgemeine Fragen, Datenschutz, Beschwerden: hello@vianina.com, Ansprechpartnerin: Nina Simone Wilsmann

 

2. Allgemeines

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung von Waren durch Vianina e.U. Abweichende Bedingungen des Käufers haben nur Gültigkeit, wenn wir ihnen schriftlich oder von unserer Seite aus zugestimmt haben. Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Käufer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und an sie gebunden. 
Unsere Angebotspalette ist unverbindlich. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die anschließend von uns verschickte Bestätigung des Eingangs der Bestellung und etwaig folgende Statusberichte stellen noch keine Annahme des Angebotes dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, sobald wir die bestellte Ware ausliefern und dem Kunden den Versand bestätigen.

 

3. Bestellen


Für eine Bestellung müssen Sie sich nicht registrieren. Für eine Bestellung Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Als Bestätigung ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine E-Mail Nachricht, wo noch einmal eine genaue Kostenaufstellung angeführt ist. Verbraucher: Bei Rechtsgeschäften mit Verbrauchern im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes gelten diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen insoweit, als sie nicht zwingend anzuwendenden Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes widersprechen.

 

4. Vertragssprache


Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigung werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

 

5. Preise


Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als Tagesbruttopreise „ab Werk“ einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer zuzüglich aller mit dem Versand entstehenden Spesen. Wenn Sie in unserem Onlineshop bestellen möchten, müssen Sie unsere AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

 

6. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (E-Mail an orders@vianina.com) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Widerruf ist zu richten an: orders@vianina.com, Nina Simone Wilsmann, Liebhartsgasse 25/2-3, 1160 Wien, Österreich.

 

7. Lieferung

Leistungsinhalt/Lieferung: Vianina behält sich das Recht vor, das jeweilige Leistungsangebot von www.vianina.com inhaltlich jederzeit zu verändern. Die Preise für die von www.vianina.com angebotenen Lieferungen und Leistungen enthalten nicht Kosten, die von Dritten verrechnet werden. Sind nicht alle bestellten Artikel sofort lieferbar, werden die sofort lieferbaren umgehend und weitere sobald diese verfügbar sind, nachgeliefert. Versendungskosten werden innerhalb Österreichs nicht verrechnet, ins Ausland wird der günstigste Tarif verrechnet. Die Lieferung erfolgt per Post. Wir versenden nicht an Packstationen.

 

8. Lieferzeiten


Versand erfolgt aus Deutschland & Österreich. Versandzeit 1-3 Werktage innerhalb Deutschland & Österreich. Innerhalb der EU & Schweiz 3-4 Werktage. Weltweit 10-15 Tage, jedenfalls nach der vorgeschriebenen Lieferfrist von 30 Tagen ab Bestelldatum. Bitte fragen sie bei Artikeln, welche wir nach Ihren Wünschen fertigen nach, wie lange die Lieferzeit ist. Sollte sich die Lieferung ausnahmsweise einmal verzögern, so werden wir sofort nach bekannt werden der Verzögerung, jedoch vor der Frist von 30 Tagen, mit dem Kunden Kontakt aufnehmen und seine Einverständnis zur späteren Lieferung einholen. Sollte der Kunde damit nicht einverstanden sein, ist er berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.

 

9. Mindestbestellwert

Es gibt den Mindestbestellwert von 9,90 Euro.

 

10. Versandkosten

Standard-Versand

Versandkosten nach Österreich 3,90 €, Deutschland 3,90 €, innerhalb der EU & Schweiz 6,90 €, weltweit 18,00 €. 

Freie Versandkosten

In Österreich & Deutschland ab einem Bestellwert von 70 €, innerhalb der EU & Schweiz ab 80 €, weltweit ab 100 €.  

 

11. Datenschutz

Unsere Mitarbeiter unterliegen den Geheimhalteverpflichtungen des Datenschutzgesetzes. Auch die bloße Tatsache eines stattgefundenen Nachrichtenaustauschs unterliegt der Geheimhaltungspflicht. Routing- und Domaininformationen müssen und dürfen jedoch weitergegeben werden.
 Mit dem Kauf eines Produkts in unserem Onlineshop erkennt der Kunde an, dass seine Daten für Zwecke unserer Buchhaltung und der Kundenevidenz gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs von uns verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich. Unsere Vertragspartner sind über unsere Datenschutzbestimmungen instruiert und uns diesbezüglich verpflichtet. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Informationsstelle für Datenschutzauskünfte, allgemeine Fragen, Beschwerden, etc. an hello@vianina.com.

 

12. Zahlungsarten

Wir akzeptieren sowohl Kreditkarten, PayPal, Vorabüberweisungen, als auch Sofortüberweisungen. Fragen zur Bezahlung beantworten wir Ihnen gerne unter hello@vianina.com. Bitte beachten Sie, dass wir die bestellte Ware ausnahmslos erst nach erfolgter Bezahlung versenden. Waren sind im Voraus innerhalb von 10 Tagen zu bezahlen. Sollte innerhalb dieser Frist keine Zahlung eingegangen sein, wird der Kauf storniert.

 

13. Eigentumsvorbehalt, Gewährleistung, Haftung, Garantie

Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Ware bleibt die Ware unser Eigentum. Vor vollständiger Bezahlung der Ware ist es dem Kunden untersagt, die Ware zu verpfänden, sicherungsweise zu übereignen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen.
 

Die Gewährleistung begrenzt sich ab dem 1.1.2002 auf die gesetzlichen vorgegebenen Frist von 24 Monaten.
 

Auftretende Mängel sind – ohne dass für den Kunden, der Konsument im Sinne des KSchG ist, bei Unterlassung nachteilige Rechts- folgen verbunden wären – möglichst bei Lieferung bzw. nach Sichtbarwerden bekannt zu geben.
 

Bei berechtigt beanstandeten Mängeln wird entweder kostenloser Ersatz oder Verbesserung vorgenommen, wofür eine angemessene Frist einzuräumen ist.
 Ist der Kauf gemäß § 1 KSCHG (377 Abs 1 HGB) für den Kunden ein Handelsgeschäft (B2B), so hat er sogleich nach Erhalt die Ware zu untersuchen und uns unverzüglich bei Auffinden eines Mangels diesen anzuzeigen.
 

Vianina haftet ausschließlich nur für Schäden bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, mit Ausnahme von Schäden an Personen. Das Vorliegen von leichter bzw. grober Fahrlässigkeit hat, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, der Geschädigte zu beweisen. Der Ersatz von (Mangel-) Folgeschäden, sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden und Schäden Dritter gegen den Kunden ist ausgeschlossen. 

Nina Simone Wilsmann als Betreiber von vianina.com erbringt die Leistungen mit größter Sorgfalt, haftet aber nicht für die von Dritten zur Verfügung gestellten bzw. von Dritten bezogenen Leistungen.

 

14. Erfüllungsort

Erfüllungsort für sämtliche Leistungen aus dem Vertrag ist der Sitz unserer Firma.

 

15. Copyright

Alle Nachrichten, Grafiken und das Design der Website vianina.com dienen ausschließlich der persönlichen Information unserer Kunden. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Alle Daten dieses Angebotes genießen den Schutz nach §4 und §§87a ff. Urheberrechtsgesetz. Die Reproduktion, das Kopieren und der Ausdruck der gesamten Webste sind nur zum Zweck einer Bestellung bei vianina.com erlaubt. Jede darüber hinausgehende Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe überschreitet die übliche Nutzung und stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar.

 

16. Schlichtungsstelle

Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Schlichtungsstelle an. Bei weiteren Fragen zum Thema Streitschlichtung wenden Sie sich bitte an unser Service hello@vianina.com oder den Internet Ombudsmann unter www.ombudsmann.at.